Logo Hochzeit-Spiele
Willkommen
Polterabend
Nach der Trauung
Agape
Nach der Agape
Tafel
Nach der Tafel
Mitternacht
Abschluss
Ablauf
Video-Hilfe
Presse-Info
Impressum
 
Hochzeits-Ablauf

Geld aufkehren

Der Bräutigam wird mit einer Kochschürze und einem Besen ausgestattet, die Braut mit einem Kopftuch und einer Mistschaufel. Die Gäste werfen nun Kleingeld auf den Boden, das das Brautpaar aufkehren muss. Der Bräutigam muss das Geld auch noch in seine Säcke stecken. Das Ganze passiert  zu schneller oder lustiger Musik. Das Geld, das beide aufkehren konnten, dürfen sie behalten.

Eine Verschärfung dieses Spiels ist es, wenn ein Großteil des Geldes aufgekehrt ist, den Bräutigam an den Beinen haltend, das Geld wieder aus den Säcken zu schütteln. Dann beginnt das Einsammeln und Aufkehren wieder von vorne. Aber Achtung, nicht erst einmal ist dabei eine Anzughose kaputtgegangen oder zerrissen worden.

Eine andere Erschwernis ist es, wenn die Brautleute Fäustlingen/Boxhandschuhe anziehen und dann damit aufkehren müssen. 

›› Drucken

›› zurück

 

 

Heirats-Antrag
Hochzeits-Hoppalas
Hochzeits-Lieder