Logo Hochzeit-Spiele
Willkommen
Polterabend
Nach der Trauung
Agape
Nach der Agape
Tafel
Nach der Tafel
Mitternacht
Abschluss
Ablauf
Video-Hilfe
Presse-Info
Impressum
 
Nach der Trauung

Reis werfen

Reis auf das Brautpaar zu werfen, wenn es die Kirche oder das Standesamt verlässt, ist ein alter Brauch und symbolisiert Glück und Fruchtbarkeit. Der Reis sollte natürlich nicht gekocht sein.

Oft gesehen und selten gut angekommen, ist es, wenn der Reis direkt auf das Brautpaar geschossen wird. Das Brautpaar dankt es sicher, wenn der Reis in hohem Bogen geworfen wird.

›› Drucken

›› zurück

 

Heirats-Antrag
Hochzeits-Hoppalas
Hochzeits-Lieder